Aktuelles
 
Archiv
 
Schatzkisterl
 
Ameis
 
Brauchtum
 
Historisches
 
Chronik
 
Fotos & Videos
 
Termine
 
Funktionäre
 
Links
Kontakt
 
Nächste Termine

>> 02.07.2016

Beachvolleyballturnier

Beachvolleyballplatz Altruppersdorf

>> 06.07.2016

Seniorensingen in Staatz

Staatz, Klause

>> 08.07.2016

Feuerwehrfest

Staatz, Felsenbühne

>> 09.07.2016

Feuerwehrfest

Staatz, Felsenbühne

>> 10.07.2016

Feuerwehrfest

Staatz, Felsenbühne

Aktuelles

Kirtag in Ameis - Vorankündigung

Kirtag in Ameis - Vorankündigung

Die Jugend Ameis lädt herzlich ins Dorfwiazhaus zum "Ameiser Kirtag".
Samstag, 30. Juli 2016 um 18:00 Uhr Kirtagsauftakt.
Sonntag, 31. Juli 2016 um 09:00 Burschenamt in der Pfarrkirche, ab 10:00 Uhr Frühshoppen
Nähere Infos folgen! > Link zur Veranstaltung in FB


Ameis-Beach - Vorankündigung

Ameis-Beach - Vorankündigung

Der Ameiser Beachvolleyball-Club veranstaltet auch heuer wieder sein erfolgreiches Beach-Volleyball-Turnier.

Termin:
Samstag, 23. Juli 2016.

Nähere Infos folgen!


Unsere Musikerinnen und Musiker bei den Feuerwehrbewerben in Altruppersdorf

Unsere Musikerinnen und Musiker bei den Feuerwehrbewerben in Altruppersdorf


Am 28. und 29. Mai 2016 umrahmte unser Ortsmusikverein musikalisch die Feuerwehrleistungsbewerbe des Abschnittes Poysdorf - Schrattenberg in Altruppersdorf.
Mit 108 Gruppen zu je 9 Feuerwehrleuten war die Teilnehmerzahl bei den Bewerben absolut rekordverdächtig. Die Organisation und Bewirtung der vielen Gäste gelang der veranstaltenden FF Altruppersdorf unter Mithilfe der gesamten Ortsbevölkerung vorzüglich.
Einen Beitrag zum guten Gelingen leistete auch unser Ortsmusikverein mit einem insgesamt mehr als 10stündigen Einsatz. Am Samstag Mittag führte die Ortsmusik den Festzug zum Bewerbsplatz und umrahmte die Eröffnungsfeier, am Abend den Anmarsch zur Abschlussfeier und die Siegerehrung. Am Sonntag wurden die Feldmesse und die anschließenden Ehrungen feierlich gestaltet, sowie beim Frühschoppen bis in die Nachmittagsstunden in bewährter Weise für beste Unterhaltung gesorgt.
> Link zu einer Bildauswahl, alle Fotos gibt's > hier.
> Link zur HP des Ortsmusikvereins


TV-Auftritt v. Skolka

TV-Auftritt v. Skolka

Am 25. Juni hatte SKOLKA in der ORF-Sendung "Guten Morgen Österreich" die Gelegenheit, sich einem großen Publikum zu präsentieren. > Link zum ORF-Beitrag in "Guten Morgen Österreich" v. 24.6.2016


Gemütlichkeit in der Rosengasse - JETZT MIT FOTOS

Gemütlichkeit in der Rosengasse - JETZT MIT FOTOS

12. Juni 2016 - Danke für dieses tolle Erlebnis im wunderschönen Ambiente unserer Ameiser Rosengasse. Wolfgang hat uns ein paar wunderschöne Fotos zur Verfügung gestellt: > Link zu den Rosengassenbildern


Nightprayer 2016

Nightprayer 2016


Nach 2014 gab es ihn wieder: Den Nightprayer am Staatzer Berg. Über 300 Frauen und Männer, Mädchen und Buben waren heuer dabei und erlebten einen wunderschönen Abend: Den Anstieg auf den Berg, den Regen der einsetzte und pünktlich zum Beginn der Feier wieder aufhörte, das gemeinsame Singen und Beten und die Wärme der Gemeinschaft und vor allem die tolle Stimmung.
> Link zu vielen tollen Fotos auf der HP der Pfarre Staatz.


Die Jagdhorngruppe Staatz lädt zur Offenen Kellertür ...

Die Jagdhorngruppe Staatz lädt zur Offenen Kellertür ...

> Link zum Flyer


12.6.2016 - Jugendkapelle und Musikverein bei der Marschmusikbewertung

12.6.2016 - Jugendkapelle und Musikverein bei der Marschmusikbewertung

> Hier geht's zum Bericht und zu den Fotos auf der NÖN-Homepage
12. Juni 2016 - Der Musikverein und die Jugendkapelle Staatz - natürlich mit Beteiligung von Ameiser Musikerinnen und Musikern - waren bei der Marschmusikbewertung im Rahmen des Bezirksmusikfestes am 12. Juni 2016 in Schrick wieder sehr sehr erfolgreich.
Die Jugendkapelle errang in der Schwierigkeitsstufe "D", in der beide Kapellen antraten, mit 85 Punkten die zweithöchste Punktezahl, der Musikverein mit 87 Punkten sogar die höchste.
> Link zum Videomitschnitt des Bewerbes
> Link zur Ergebnisliste der Marschmusikbewertung 2016


Jetzt erst recht: Am Samstag gemeinsam zuschauen

Jetzt erst recht: Am Samstag gemeinsam zuschauen

Am 10. Juni geht es los mit der Euro 2016, am 14. Juni greift Österreich ins Turniergeschehen ein.

Im Ameiser Dorfzentrum schauen wir gemeinsam.
Fix sind vorerst die Spiele der Österreichischen Nationalmannschaft:
Dienstag, 14. Juni 2016, Beginn 18 Uhr
Samstag, 18. Juni 2016, Beginn 21 Uhr
Mittwoch, 22. Juni 2016, Beginn 18 Uhr

Der Rest wird sich ergeben :-)


Ameiser Jagdhornbläser im Zillertal

Ameiser Jagdhornbläser im Zillertal

> Link zum Mein Bezirk-Bericht aus dem Zillertal
Die Reise ins schöne Zillertal war sehr erfolgreich: Im Feld von insgesamt 64 teilnehmenden Gruppen erreichten die Ameiser Jagdhornbläser in der Gruppe B den ausgezeichneten 3. Platz:
"In der Leistungsgruppe B siegte die JHBG Wieting aus Kärnten, vor der JHBG Hunting Horn Kitz, ebenfalls aus Kärnten und den Ameiser Parforcehornbläsern aus Niederösterreich."


Skolka - Termine

Skolka - Termine

Die Burschen und Mädls sind wieder tüchtig unterwegs. #Alle Termine und Infos kannst du dir auf auf der HP von Skolka ansehen.


Unser Ameiser Gmoa-Kölla

Unser Ameiser Gmoa-Kölla

Gemütlich beisammen sitzen bei einem gepflegten Achterl im herrlichen Ambiente unserer Loahmgstettn beim "Gmoakölla".

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag ab 17 Uhr, Sonntag ab 16 Uhr
Die nächsten Termine:
10. und 12. Juni 2016
1., 2. und 3. Juli 2016
8., 9. und 10. Juli 2016

Der offene "Gmoakölla" ist ein wichtiger Beitrag, unsere 1998 zur schönsten Kellergasse gewählte Loahmgstettn zu beleben und als Oase der Ruhe und des Genusses auch der nächsten Generation zu erhalten.


Musikantenstammtisch

Musikantenstammtisch

Unser Fritz Rieder organisiert in Weinviertler Wirtshäusern in regelmäßigen Abständen Musikanten-Treffen. Dabei kann jeder, der Lust hat, mit dabei sein. Musikerinnen und Musiker können mitmusizieren, sonstige Gäste sind als Publikum herzlich willkommen. Wir hoffen, dass er mit dem Musikanten-Stammtisch bald wieder auch in Ameis Station macht.
In der aktuellen NÖN v. 18. Mai 2016 gibt's dazu einen schönen #Bericht.
Hier geht's zum #NöN-Online-Bericht mit einigen schönen Fotos.


Sommerexkursion der Bäuerinnen

Sommerexkursion der Bäuerinnen

11. Mai 2016 - 52 Bäuerinnen, darunter 24 Ameiserinnen, 20 Enzersdorferinnen und 8 Frauen aus Zlabern, nahmen an der Sommerexkursion 2016 teil. Die erste Station der gemeinsamen Besichtigungstour war der Wiener Zentralfriedhof. Bei der geführten Besichtigung ging es durch die Reihen der Ehrengräber (Falco, Udo Jürgens, Bruno Kreisky, Helmut Qaulatinger, usw.).
Weiter ging es durch die prunkvollen Räumlichkiten des Wiener Radhauses und anschließend zum Biofeigenhof mit Einkaufsmöglichkeit von verschiedenen Feigenprodukten und diversen Kräutern oder Gemüsepflanzen.
Die Sommerexkursion fand mit einem Heurigenbesuch in Klein Engersdorf einen gemütlichen Abschluss. #Fotos von der Sommerexkursion der Bäuerinnen 2016 gibt es hier.


Erstkommunion 2016

Erstkommunion 2016

5. Mai 2016 - Nach einigen Jahren ohne Erstkommunion in Ameis freuen wir uns umso mehr: Heuer feierten in unserer Pfarre Ameis - Föllim gleich 10 Kinder ihre Erstkommunion. Im Mittelpunkt des Festes standen Lena, Niklas, Maximilian, Sophie, Hannah, Julian, Kathrin, Lena, Tobias und Matthias.
> Ingrid und Reinhard haben davon schöne Fotos gemacht.


Fußwallfahrt nach Maria Dreieichen 2016

Fußwallfahrt nach Maria Dreieichen 2016

Am Freitag, den 13. und Samstag den 14. Mai waren die Staatzer Wallfahrer nun schon zum siebenten mal zu Fuß nach Maria Dreieichen unterwegs. Aus Ameis mit dabei waren Hans Müllner-Rieder, Hans, Johanna und Leopold Steyrer, Uli und Wolfgang Wraneschitz und Heidi Höger. Zum Dankgottesdienst in der Wallfahrts-Basilika waren auch die Senioren der Marktgemeinde mit einem Autobus nachgereist.
> Ingrid Fröschl-Wendt hat auf der FB-Seite v. Staatzerleben eine Bericht mit vielen Fotos veröffentlicht.


Maibaumaufstellen 2016

Maibaumaufstellen 2016

30. April 2016 - Unser Maibaum wurde auch heuer wieder traditionell in reiner Handarbeit mit Stangen und Seilen aufgestellt. Die traditionelle Veranstaltung war wie gewohnt von der Jugend tadellos organisiert. Trotz der sehr unwirtlichen Witterung waren viele gekommen, um beim Aufstellen dabei zu sein. Die Sicherungsseile wurden heuer von Christoph Höger vom Baum geholt.
> Hier geht's zu den Maibaumbildern.


Wir gratulieren herzlich

Wir gratulieren herzlich

Resi und Josef Eibl feierten am So, den 17. April 2016 ihre Goldene Hochzeit. Wir gratulieren ebenfalls recht herzlich und sagen zu diesem Anlass gleich auch Dankeschön für die treue Mitarbeit, die sie seit Beginn bei unserem Dorfzentrum geleistet haben. Bild: Ingrid Fröschl-Wendt


Übung: Flugzeugabsturz beim Ameiser Flugplatz

Übung: Flugzeugabsturz beim Ameiser Flugplatz

Sa., 16. April 2016. Unterabschnittsübung am Ameiser Flugplatz. Die spektakuläre Übungsannahme: Kollision eines Kleinflugzeuges gleich nach dem Start mit einem über die Böschung aufsteigenden Hubschrauber. Verletzte Passagiere, verstreute Flugzeugteile und ein Flächenbrand sind die Folge. Die Feuerwehren aus dem gesamten Unterabschnitt sind im schwierigen Gelände voll gefordert, dazu noch die Feuerwehren aus Föllim und Altruppersdorf und erstmals auch das Bundesheer aus der Kaserne in Mistelbach mit Unterstützung einer Wärmebildkamera.
> Link zum Bericht auf der HP der FF Ameis
> Zum Bericht auf der FB-Seite v. Staatzerleben


Fotos: Ingrid Fröschl-Wendt (unten) und Rudi Schodl (oben)


Die Sanierung unseres Dorfzentrums geht weiter

Die Sanierung unseres Dorfzentrums geht weiter

2014 wurde in einer tollen Gemeinschaftsaktion die Herausforderung Stadeldach bewältigt. 2015 wurde bei mehrtägigen Arbeiten der Außenputz am Stadel neu aufgebracht. Heuer sind nun zwei ehemalige Stallräume an der Reihe.
Ende März 2016 wurde an zwei Abenden mit einem großen Kompressor der teilweise bis zu 50 cm dick betonierte Stallboden herausgestemmt, der Rollschotter eingebracht und es wurden sogar noch die Wände abgehackt. Am 11. April wurden schließlich in einer nur dreistündigen Gewaltaktion der Untergrund vorbereitet und die neuen Bodensteine verlegt. Herzlichen Dank an unsere Spezialisten für diese unglaubliche Leistung.
Nun müssen noch die Wände neu verputzt und ausgemalt werden. Dafür brauchen wir natürlich wieder tüchtige Helfer.
> Link zu den Umbaubildern.


MV Staatz

MV Staatz

Auf der FB-Seite v. Staatzerleben sind ein paar Video-Gustostückerl vom Frühjahrskonzert 2016 veröffentlicht, darunter der #Deutschmeister Regimentsmarsch und als Highlight der beeindruckende Appell für den Frieden in unserer gar nicht mehr so friedlichen Zeit: #Heal The World v. Michael Jackson.


Mystische Gestalten ...

Mystische Gestalten ...

Welche mystischen Gestalten hier durch unsere Loahmgstettn wandeln?
Schau nach auf der FB-Seite von > Lina der Film
Zur Erinnerung: Im Jahr 2014 arbeitete das Filmteam rund um Christine Wurm mit tatkräftiger Unterstützung von Rudolf Lenk in der Loahmgstettn an einigen Szenen des Filmes "Lina". Weitere Szenen wurden übrigens auch im Schloss Hagenberg gedreht.
Wie weit der Film schon ist und wie es dem Filmteam geht, könnt ihr auf der genannten FB-Seite nachlesen.
Link zu weiteren Infos auf unserer HP > hier oder > hier oder > hier


Radtour der Senioren

Radtour der Senioren

Die Senioren laden jeden zweiten Dienstag im Monat zur gemeinsamen Radtour ein.
Termine
>> Di, 08.03.2016
>> Di, 12.04.2016
>> Di, 10.05.2016
>> Di, 07.06.2016
>> Di, 12.07.2016
>> Di, 09.08.2016
>> Di, 13.09.2016
>> Di, 11.10.2016
Treffpunkt ist jeweils um 14 Uhr am Dorfplatz bei der Staatzer Bushaltestelle. > Infos s. HP der Gemeinde

Vorschau: Am 15. Juni 2016 ist in Staatz ein Radwandertag angesagt, zu dem die NÖ Senioren im Teilbezirk Laa schon jetzt einladen: > Link zum Flyer auf der HP der Senioren Staatz, Link zur > HP der Senioren Staatz.


Unsere Pfarre im Internet

Unsere Pfarre im Internet

Auf der HP der Erzdiözese Wien wird unserer Pfarre sehr schön präsentiert: > Zur HP der Erzdiözese
Hier gibt's auch die Kontaktdaten und im > Kalender sogar die Termine der nächsten Gottesdienste.
Gerne stellen wir die Adresse unter "Ameis - Pfarre" in unserer Linksammlung zur Verfügung.


Kultakomben-Programm 2016

Kultakomben-Programm 2016

Die mehrmonatige Pause im Staatzer Schlosskeller wurde im September 2015 mit dem Auftritt der "Jungen Musi" beendet. 2016 starten die Kultakomben mit einer großartigen Auswahl an besonderen Künstlern wieder voll durch.
Programm 2016
12.01.: Jazz Selection
02.02.: »Momento« Erzähl- & Violinkunst vom Feinsten mit Marlen Schachinger & Tudor Andrei
01.03.: Stefan Gössinger & Bernhard Krinner - "Sie spielen unser Lied!"
05.04.: Mezzoforte & Frauenpower "tag.träumer & nacht.schwärmer"
10.05.: Herzengerade - Roman Beisser
07.06.: Daniel Muck Trio
06.09.: Posaunensoiree - 6 Posaunen und ein Violoncello
04.10.: hauk
08.11.: DURSCHT UND NÜCHTERN - Kabarett mit Linhart und Bauernfeind
06.12.: "Weihnachts- und andere Lieder" - Jimmy Schlager


Gemeinsames Singen - Die Termine 2016 sind da!

Gemeinsames Singen - Die Termine 2016 sind da!

Die Termine für das "Gemeinsame Singen" 2016 stehen schon fest. Grundsätzlich am ersten Mittwoch im Monat wird gemeinsam gesungen:
- Mi., 13. Jänner 2016 im Gasthaus Wiesmann in Waltersdorf
- Mi., 3. Februar 2016 im Gasthaus Bernscherer in Ernsdorf
- Mi., 2. März 2016 im Gasthaus Skrabal in Wultendorf
- Mi., 6. April 2016 im Dorfzentrum in Enzersdorf
- Di., 3. Mai 2016 im Dorfwiazhaus in Ameis (Dienstag !)
- Do., 2. Juni 2016 im St. Vitusheim in Laa (um 15.00 Uhr)
- Mi., 6. Juli 2016 in der Klause in Staatz
- Mi., 3. August 2016 im Gasthaus Wiesmann in Waltersdorf
- Mi., 7. September 2016 im Gasthaus Bernscherer in Ernsdorf
- Mi., 5. Oktober 2016 in der Klause in Staatz
- Mi., 9. November 2016 im Gasthaus Skrabal in Wultendorf
- Fr., 9. Dez. 2016 Adventfeier der Senioren im VAZ Staatz
An dieser Stelle ein herzliches "Dankeschön" im Namen des Vereines Ameiserleben an Barbara Zellner und ihr Team für das tolle Engagement für die Menschen in unserer Gemeinde. > Link zum Termin-Download


Es wird bekannt gemacht!

Es wird bekannt gemacht!

In der KG Ameis wird der Posten einer Dorftrommlerin / eines Dorftrommlers frei.
Bewerberinnen und Bewerber sollen robust und wetterfest sein, möglichst ohne Noten trommeln und lauthals ausrufen können. Das Alter ist egal.
Der Posten ist unabhängig von Ausbildung und Erfahrung wenn überhaupt, dann höchstens mit einer krisenfesten Anstellung mit hohem Ansehen in der Ameiser Dorfgemeinschaft dotiert.
Die nötigen Arbeitsgeräte (eine historische aber halbwegs funktionstüchtige Dorftrommel, zwei Buchenholzschläger, ein längerer Ledergurt für die Längeren und ein kürzerer Gurt für die Schmäleren) werden selbstverständlich kostenlos, wenn auch nur leihweise, zur Verfügung gestellt.
Interessierte mit einwandfreiem Leumund und Freude an der Tätigkeit mögen sich ohne Scheu vor der Größe der Aufgabe beim Verein oder bei den Gemeindevertretern / Gemeindevertreterinnen im Ort anmelden.


Kellergassenführungen

Kellergassenführungen

Unsere Loahmgstettn ist eine der schönsten Kellergassen im Weinviertel, über die es so manches Wissenswerte zu entdecken gibt. Kellergassenführungen werden auf Anmeldung das ganze Jahr über angeboten.
Bitte um Voranmeldung bei htrahdyeN niwrE unter 5839023/0860 oder per Mail an ta.noa@dyen.negreuj. Nähere Infos findest du auf der Seite vom > "Land um Laa"



Zum Seitenanfang